DE
 
Kaltrauchsperre KRS-M


geba-Kaltrauchsperre mit Magnetverschluss Typ KRS-M

kaltrauchsperre krsm

TÜV geprüft. Gemäß Bauteil-Regelliste C des DIBt.
Temperaturbeständige Membran 260° C, absolut flatterfrei, geringer Druckverlust.
Zum Einbau oder zur Nachrüstung in Zu- und Abluftanlagen nach DIN 18017-3.
Verhindert Kaltrauchübertragung bei Stillstand des Ventilators, bzw.
Verschluss von Absperrvorrichtungen.
Magnetverschluss sichert bei Winddruck und Anlagenstillstand.
Einbau in Anschlussleitung des Ab- oder Zuluftventils.

Lieferbare Größen:
DN 80, DN 100, DN 125, DN 150 DN 160 und DN 200


Einsatz
Einbau >>>

Bartholomäus GmbH
Bachstraße 10
D-89607 Emerkingen
Telefon: +49 (0) 7393 / 9519-0
Telefax: +49 (0) 7393 / 9519-40
e-mail: info@geba-emerkingen.de