DE
 
Abmessungen | Funktionsweise

Bemaßungsangaben der geba Decken- und Wandschotts

Brandschutzklappen der Serie WFK werden als sicherheitstechnische Bauteile innerhalb der Lüftungsanlage eingesetzt. Die Brandschutzklappe dient zur Verhinderung einer Brand- und Rauchübertragung durch die Luftleitung. Im Betrieb bei normaler Temperatur ist die Brandschutzklappe geöffnet, um die Luftförderung in der Lüftungsanlage zu gewährleisten. Funktionsbeschreibung Die Brandschutzklappe enthält zwei thermische Auslöseeinrichtungen, welche bei einer Temperatur von über 70 °C auslösen. Dabei schwenken die vorgespannten Verschlussklappen von der „Offen-“, in die „Geschlossen- Stellung“. Als Antrieb dienen wartungsfreie Edelstahl-Doppeltorsionsfedern.



Nenngröße DN
in mm
100 125 160 200 250
D 98 123 158 198 248
D1 145 177 211 251 300
D2 130 155 190 230 280
L1 168 168 168 178 188
L2 32 41 60 76 101
L3 110 110 110 120 130
LG 245 255 270 300 335
Gewicht in kg 1,2 1,7 2,2 3,3 4,9


Produktinformationen
Bartholomäus GmbH
Bachstraße 10
D-89607 Emerkingen
Telefon: +49 (0) 7393 / 9519-0
Telefax: +49 (0) 7393 / 9519-40
e-mail: info@geba-emerkingen.de
Auf der Website werden Cookies verwendet. Sie können hier mehr über diese erfahren.
Um diese Website zu nutzen, bitte Cookies akzeptieren!